Kompetent, zuverlässig, professionell: Auch unter den durch die Corona-Krise veränderten Rahmenbedingungen sind wir wie gewohnt für Sie da. Für das sichere Arbeiten von zuhause installieren und betreuen wir Ihre Homeoffice-Arbeitsplätze. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

DIE DIGITALE DENKART –
NICHT NUR EIN  IT-UNTERNEHMEN IM RHEIN-MAIN-GEBIET

Die DIGITALE DENKART Unternehmensgruppe wurde im Jahr 2014 gegründet.

Sie steht für professionelle Unternehmensdienstleistungen aus einer Hand. Das Denken und vor allem Beraten im digitalen Umfeld steht hierbei im Vordergrund des Handelns der Unternehmen.

Die DIGITALE DENKART GmbH fungiert als Holding und verwaltet die Tochterunternehmen.

 

Geschäftsführung

Frank Mucke

Frank Mucke, geb.1968, studierte Geologie an der Goethe-Universität in Frankfurt. Nach einem längeren Aufenthalt in Südamerika kam er Ende der 90er Jahre als Quereinsteiger in die IT-Welt. 2001 gründete er sein erstes Unternehmen mit dem Fokus auf Beratungsleistungen und Interimsmanagement. Nach dem erfolgreichen Verkauf seiner Anteile  gründete er die DIGITALE DENKART AG mit ihren Tochterunternehmen.

Als Vorstandsvorsitzender und gleichzeitig Geschäftsführer der Tochterunternehmen gilt sein Hauptaugenmerk der strategischen Unternehmensentwicklung und der vertrieblichen Betreuung der Kunden.

Frank Mucke hat drei erwachsene Kinder, seine Leidenschaft gilt dem Blauwassersegeln und Reisen in alle Ecken der Welt.

Gisela Haag

Gisela Haag, geb. 1963, absolvierte ihre Ausbildung zur Industriekauffrau in einem Chemiekonzern. Hier leitete sie einige Jahre die Kalkulationsabteilung und wechselte dann in ein international tätiges Team, um sich als Business Systems Coordinator dem Thema einer gemeinsamen, konzernübergreifenden Softwarelösung für Kostenrechnung zu widmen. Anschließend war sie in einem mittelständischen Entsorgungsunternehmen in Frankfurt für die Einführung eines ERP-Systems und den Aufbau des Vertriebsbüros verantwortlich.

Nach einer 10-jährigen Auszeit, die sie ihren zwei nun erwachsenen Kindern widmete, startete sie ihre Zusammenarbeit mit Frank Mucke. Als Vorstand für den Bereich Finanzen & Controlling ist sie verantwortlich für alle finanziellen und administrativen Belange der Unternehmensgruppe.

Ihre große Leidenschaft gilt der Musik, die sie mit ihrem Saxophon spielt, und dem Reisen in bevorzugt nördliche Gefilde.

Jens Burkard

Jens Burkard, geb. 1970, Jens Burkard ist seit mehr als 30 Jahren ausschließlich im IT-Bereich tätig. In der Versicherungs-, Finanz- und Beratungsbranche hat er als System-Engineer, Produktions- und Entwicklungsleiter viel Erfahrung gesammelt. Bis 2008 war er bei einer großen Versicherung für den Bereich Engineering und den IT-Betrieb der dezentralen Anwendungssysteme, Web-Portale und Mailsysteme verantwortlich.

Im Jahr 2009 gründete er die BE-protected UG, aus der 2017 die DDI – Deutsches Datenschutz Institut GmbH entstand, in der er gleichzeitig Geschäftsführer ist.

Die DIGITALE DENKART GmbH ist eine Beteiligungsgesellschaft und damit immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten und Herausforderungen.

Deswegen strebt die DIGITALE DENKART GmbH weitere Beteiligungen für die Zukunft an..